No: 112, 22. April 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Gegenseitige Freilassung Von Gefangenen In Syrien Als Teil Des Astana-prozesses

Republik Türkei Außenministerium 22.04.2019

Als drittes Projekt der Arbeitsgruppe zur Freilassung von Gefangenen / Entführten, Übergabe von Leichnamen und Identifizierung von vermissten Personen, das im Rahmen des Astana-Prozesses unter Beteiligung der Türkei, der Russischen Föderation und des Iran sowie der Vereinten Nationen eingerichtet wurde, wurden mehrere Personen, die von Oppositionsgruppen und dem Regime inhaftiert waren, am 22. April 2019 im Bezirk Abu al Zindeen im Süden von al-Bab, der von der Opposition kontrolliert wird, gegenseitig und gleichzeitig freigelassen.

Die Arbeitsgruppe wird ihre Aktivitäten in der kommenden Zeit fortsetzen.

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

Unsere Öffnunzeiten sind zwischen 08:30 - 12:00. Für die Bearbeitung Ihrer Anliegen können Sie unter www.konsolosluk.gov.tr einen Termin vereibaren. Telefonisch ist unser Generalkonsulat zwischen 13:30 - 16:30 erreichbar. Unsere Rechtsberatung ist Montags und Mittwochs zwischen 09:00 - 11:30 für Sie da. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie unser Konsulat wie folgt erreichen: - Landbus Linie 13 Haltestelle "Bahnhof" - Mit dem Zug Haltestelle "Wolfurt Bahnhof"
01.01.2020 Neujahr
06.01.2020 Heilige 3 Könige
13.04.2020 Ostermontag
01.05.2020 Staatsfeiertag
21.05.2020 Christi Himmelfahrt
01.06.2020 Pfingstmontag
11.06.2020 Fronleichnam
31.07.2020
26.10.2020 Nationalfeiertag
29.10.2020 Der Tag der Republik
08.12.2020 Mariä Empfängnis
25.12.2020 Weihnachten

+43 720 115890, +90 312 292 29 29