Nr.: 155, 1. Juni 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Israels Illegale Siedlungsaktivitäten Im Besetzten Ost-jerusalem

Republik Türkei Außenministerium 01.06.2019

Die Fortführung der illegalen Siedlungsaktivitäten Israels in den besetzten palästinensischen Gebieten selbst während des heiligen Monats Ramadan ist das jüngste Beispiel für sein unmenschliches Vorgehen.

Israel hat durch die Genehmigung des Baus von über 800 zusätzlichen Siedlungseinheiten im besetzten Ost-Jerusalem, das wir als Hauptstadt des Staates Palästina anerkennen, weiterhin die Rechte des palästinensischen Volkes missbraucht.

Israel missachtet die grundlegenden Menschenrechte und das Völkerrecht durch seine Aktionen. Es ist nun an der Zeit, den Entscheidungen Israels ein Ende zu setzen, die darauf abzielen, den Status Jerusalems zu untergraben und die Vision einer Zwei-Staaten-Lösung zunichte zu machen.

Wir werden niemals akzeptieren, dass in Palästina die Geschichte neu geschrieben wird, Gerechtigkeit gegen wirtschaftliche Interessen ausgetauscht wird, und Würde und Legitimität ignoriert werden. Wir werden unsere palästinensischen Brüder und Schwestern und die gerechte Sache Palästinas weiterhin unterstützen.

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

Unsere Öffnunzeiten sind zwischen 08:30 - 12:00. Für die Bearbeitung Ihrer Anliegen können Sie unter www.konsolosluk.gov.tr einen Termin vereibaren. Telefonisch ist unser Generalkonsulat zwischen 13:30 - 16:30 erreichbar. Unsere Rechtsberatung ist Montags und Mittwochs zwischen 09:00 - 11:30 für Sie da. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie unser Konsulat wie folgt erreichen: - Landbus Linie 13 Haltestelle "Bahnhof" - Mit dem Zug Haltestelle "Wolfurt Bahnhof"
01.01.2020 Neujahr
06.01.2020 Heilige 3 Könige
13.04.2020 Ostermontag
01.05.2020 Staatsfeiertag
21.05.2020 Christi Himmelfahrt
01.06.2020 Pfingstmontag
11.06.2020 Fronleichnam
31.07.2020
26.10.2020 Nationalfeiertag
29.10.2020 Der Tag der Republik
08.12.2020 Mariä Empfängnis
25.12.2020 Weihnachten

+43 720 115890, +90 312 292 29 29