Nr.: 233, 6. Oktober 2020, Pressemitteilung Zur Bildung Der Regierung In Mali

Republik Türkiye Außenministerium 06.10.2020

Die Türkei verfolgt aufmerksam die Entwicklungen im befreundeten und brüderlichen Mali, wie der jüngste Besuch des Außenministers in diesem Land bestätigt.

Die Übergangsregierung wurde am 5. Oktober durch ein Dekret des malischen Übergangsregierungschefs Bah N’Daw gebildet.

Nach der Ernennung eines zivilen Regierungschefs und Ministerpräsidenten, der die Übergangszeit verwalten soll, hoffen wir, dass mit der Bildung der Übergangsregierung rasch die notwendigen Schritte zur Wiederherstellung der verfassungsmäßigen Ordnung und zur Bewältigung der äußerst schwierigen Herausforderungen, vor denen das Land steht, unternommen werden. Die Bemühungen der UN, ECOWAS und Afrikanischen Union um einen positiven Verlauf des Prozesses in Mali werden in dieser Hinsicht geschätzt.

Die Türkei wird dem befreundeten und brüderlichen Mali in diesem Prozess weiterhin zur Seite stehen.

Atatürk

Montag - Freitag

08:30 - 16:30

Unsere Öffnungszeiten sind zwischen 08:30 - 12:00. Für die Bearbeitung Ihrer Anliegen können Sie unter www.konsolosluk.gov.tr einen Termin vereibaren. Telefonisch ist unser Generalkonsulat zwischen 13:30 - 16:30 erreichbar. Unsere Rechtsberatung ist Montags und Mittwochs zwischen 09:00 - 11:30 für Sie da. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie unser Konsulat wie folgt erreichen: - Landbus Linie 13 Haltestelle "Bahnhof" - Mit dem Zug Haltestelle "Wolfurt Bahnhof"
06.01.2022 Heilige 3 Könige
18.04.2022 Ostermontag
02.05.2022 Ramadanfest
26.05.2022 Christi Himmelfahrt
06.06.2022 Pfingstmontag
16.06.2022 Fronleichnam
15.08.2022 Mariä Himmelfahrt
26.10.2022 Nationalfeiertag
01.11.2022 Allerheiligen
08.12.2022 Mariä Empfängnis
26.12.2022 Stefanietag

+43 800 00 70 90, +90 312 292 29 29